„Die poetische Geographie des Morgenlandes“. Orientalische Spiegelungen in der Reiseliteratur des Mittelalters

  • 399 views

  • 0 favorites

Medienaktionen
  • hochgeladen

Vortrag gehalten am 26.10.16

Bereitstellung der Datei gefördert durch Projektwettbewerb: Innovatives Studium 2016

Referent/in:

Zakariae Soltani (Freiburg)


Mehr Medien in "Navigare necesse est. Reiseliteratur von der Antike bis zur Gegenwart"