einBlick #5 Gender & Sprache

  • 1297 views

  • 0 favorites

Medienaktionen
  • hochgeladen 20. August 2019

 
Geschlechtergerechtigkeit durch Sprache? Mit diesem Thema beschäftigt sich die einBlick in dieser Folge. Annika Spahn, Doktorandin für Soziologie an der Universität Freiburg und der Universität Basel, ist als Gast im Studio und beantwortet Fragen rund um die Themen Gender, Sprache und Geschlechtergerechtigkeit. Außerdem gibt Professorin Evelyn Ferstl Tipps zum Gendern und eine Umfrage unter Studierenden zeigt die Sprachlosigkeit bei der weiblichen Masturbation.