Analysis 3 Video 8 13.11.2020

  • 107
  • 0
Share
720p MP4 2GB
360p MP4 669MB
1080p MP4 3GB
source MP4 3GB
Download
  • 52 Medien
  • hochgeladen 13. November 2020

In dieser Vorlesung gelingt es uns, zu zeigen, dass das Lebesgue-Maß bis auf konstante Faktoren das einzige translationsinvariante lokalendliche Borelmaß ist. Ein wichtiges Hilfs-Instument ist die Gitterapproximation, die zu Beginn der Vorlesung in aller Formalität diskutiert wird. Am Ende der Vorlesung wird eine wichtige Konsequenz besprochen: Die Drehinvarianz des Lebesguemaßes, genauer: Orthogonale lineare Abbildungen verändern das Lebesgue-Maß nicht

Tags: mathematik
Kategorien: Mathematik
Zeige mehr