Frei fallende Feder- Der Schwerkraft zum Trotz

  • 127
  • 0
Share
  • hochgeladen 11. April 2019

Eine weiche, durch ihr Eigengewicht gedehnte Spiralfeder, fällt frei zu Boden. Das untere Ende befindet sich ca. 1 Meter vom Boden entfernt. Nun würde man glauben, dass die Feder, wenn sie losgelassen, als Ganzes fällt. Erstaunlicherweise jedoch, bleibt das untere Ende der Feder wie angenagelt in der Luft stehen, bis das von oben kommende Federpaket bis zur letzten Windung zusammengeschnurrt ist. Bei der Aufnahme mit 400 Bildern pro Sekunde ist dieser Vorgang sehr schön zu sehen.

Zeige mehr