Channels Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Freiburg-3D-Druckallianz F3D

  • 44
  • 0
Share
  • 148 Medien
  • hochgeladen 4. Juli 2019

Die Freiburg-3D-Druckallianz (F3D) wird vom Freiburger Materialforschungszentrum (FMF) koordiniert und ist eine Plattform für die Additive Fertigung, den 3D-/4D-Druck und die Materialsystementwicklung. Die F3D-Allianz bündelt die Freiburger Kernkompetenzen in den Bereichen Materialforschung, Mikrosystemtechnik, Biologie, Polymerwissenschaften, Medizin und Informatik in der Additiven Fertigung. Die F3D-Allianz schafft eine einzigartige Wissens- und Wertschöpfungskette von Material-, Verfahrens- und Software-Entwicklung, Mikrosystemtechnik, Simulation, Modellierung bis hin zu Anwendungen in den Bereichen von nachhaltigem Leichtbau, Architektur, Energietechnik, Optik, Mikrosystemtechnik, Sport und Medizin. Das F3D-Materialspektrum reicht von Metall und Glas bis hin zu Polymeren, Materialverbunden, biologischen und bio-inspirierten Systemen.

Referent/in:

Prof. Dr. Bastian Rapp

Dr. Peter Koltay

Klaus Hoschke


Zeige mehr

Mehr Medien in "Presse- und Öffentlichkeitsarbeit"