Universität und Medien - ein schwieriges Verhältnis? Nachbetrachtungen zum Fall Guttenberg

  • 13
  • 0
Share

16.11.2011: Dr. Jeanne Rubner (Süddeutsche Zeitung). Wie konnte es dazu kommen, dass ein renommierter Jurist eine abgeschriebene Doktorarbeit mit summa cum laude bewertete? Der Fall Guttenberg, aber auch andere Promotionsskandale lassen aus Sicht der Medien Professoren und Hochschulen in einem schlechten Licht erscheinen. Viele Journalisten fragen sich, wie gut die Betreuung von Studenten und die Qualität der Forschung tatsächlich sind. Haben die Hochschulen nach Bekanntwerden der Affäre Guttenberg richtig reagiert? Wie lässt sich das Verhältnis von Medien und Wissenschaft verbessern?

Zeige mehr

Mehr Medien in "Kolloquium"