Vorlesung: A. II. Gnostisches Rezidiv

  • 33
  • 0
Share

Menschenbilder. Problemgeschichte der Anthropologie. Winter 2012-2013 Mit der Vorlesung soll der Versuch unternommen werden, eine Übersicht über verstreute und in disparate Fächer eingelagerte Wissensbestände von anthropologischer Relevanz zu geben und auf die Chancen anthropologischen Reflexionspotentials heute aufmerksam zu machen. Es werden folgende Thematiken überblicksartig behandelt: Theologisch-politische und politisch-anthropologische Lehren von der „Natur des Menschen", Theorien zum Verhältnis von Evolution und Geschichte und Wissensgeschichte der Auffassungen des Zusammenhangs von Körperleib, Leibseele, Hirn und Geist. Prof. Wolfgang Eßbach

Zeige mehr

Mehr Medien in "Gesellschaft"